Making of Splash

Making of Splash

Wir durften einige Paare splashen !

Das war ein großer Spaß für alle Paare ,die mitgemacht haben. Jedes Paar und jeder Splash war anders und einzigartig. Irgendwann kam uns die Idee, dabei eine Kamera laufen zu lassen und das Making-off zu filmen. Diese Kombination machte das ganze noch interessanter und so bekamen ein Teil unserer Splash-Paare nicht nur tolle Fotos, sondern auch noch ein Making-off dazu. Eine lebenslange Erinnerung an einen farbenfrohen, nassen Abend. Bei Bastian und Yasmin, war es nochmal ganz spannend. Besonders in dem Moment, als ihnen beiden klar wurde, was genau wir mit ihnen vorhatten. Die Blicke der beiden waren einfach grandios. Überraschung gepaart mit Unsicherheit, wie es sich anfühlt, dann aber auch sofort der absolute Ehrgeiz beim Splashen die Augen aufzulassen. Was eine absolute Herausforderung war. Jeder, der von uns gesplasht wurde, hatte das zwar vor, aber jeder merkte schnell, wie schwierig es ,war dieses Vorhaben umzusetzen. Denn es ist einfach dem menschlichen Reflexen geschuldet, daß unsere Augen sich automatisch verschliessen, wenn wir gewahr werden, daß Flüssigkeit in einer emensen Geschwindigkeit auf uns zuschiesst. Doch Yasmin hat es geschafft !Großen Respekt dafür. Und nochmal an alle von uns gesplashten Paare ein dickes Dankeschön für diesen Spaß !!!!! Wir wollen Euch das Video nicht vorenthalten und bedanken uns nochmal bei Basti&Yasmin für die Erlaubnis, dieses veröffentlichen zu dürfen ! Euer MM-Click Team Für alle die, die neugierig geworden sind, wie es ist, wie es sich anfühlt, welch hohen Spaßfaktor es mit sich bringt, dann bucht heute noch Euer persönliches Farbsplashshooting. Wir freuen uns auf alle die so mutig sind !